Photo by René Menges. Performance “Into Gentle Yellow” 2016 by kompanie.
Aus Dance in Response hat sich 2019 im Laufe des Prozesses der Produktion ‚Ritual Bodies ‘ eine neue Bewegung entwickelt, die wir seit 2020 ‚In Response/Weg 2020‘  nennen, um noch breit gefächerter  und mit unterschiedlichen Mitteln der Kunst auf den aktuellen Zeitgeist und Entwicklungen  in der Gesellschaft reagieren zu  können. Diese Bewegung kam auch zustande, da immer mehr Menschen den Weg mit uns gehen wollten, sowohl Profis als auch Laien und Besucher*innen der Festivals.
DANCE IN RESPONSE – Festival für Tanz und Performance-Kunst
präsentiert
PERFORMING COMMUNITAS 
>>> Videotrailer 2017 <<<
Am 9. bis 11. November 2017 ging das Festival am Kleinen Michel in Hamburg in die dritte Runde und zeigte zeitgenössische Choreographien und Performances regionaler, nationaler und internationaler Künstler_innen, die sich mit dem Thema PERFORMING COMMUNITAS – open bodies auseinandersetzten.
Im Fokus des Festivals stehen:
  • Kunst >>>.<<< Experiment
  • Kontemplation >>>.<<< Ritual
  • Reflexion >>>.<<< Response-Ability
Das besondere Format Kunst + Kontemplation + Reflexion und das Setting in der eindrucksvollen Architektur des Kirchenraums ermöglichen ein neuartiges Erleben von Tanz und Performance-Kunst! Stille-Phasen geben Raum für Wahrnehmung und präsentes “Da-Sein”; Publikumsgespräche und Impulsvorträge laden zum direkten Austausch und Reflektieren ein; Workshops lassen jede und jeden selbst in Bewegung und ins Spüren kommen.
Neugierig? Hier geht’s zum Videotrailer und Programm 2017!
Und hier geht’s zum Videotrailer der Festivalausgabe 2016!
DANCEINRESPONSE-TEAM:
kompanie
Yasna Schindler (Künstlerische Leitung und Gestaltung)
Marie Werthschulte (Künstlerische Leitung und Gestaltung, Dramaturgie)
Lotta Janina Timm, Lucie Schröder (Gastgeber, Organisation und Mitgestaltung)
Christine Grosche (Öffentlichkeitsarbeit, Organisation)
Cecilia Amado (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit)
Bastian Schulz (Organisation)
Jakob Hartmann (Technik)
Kirsten Bremehr (Organisatorische Unterstützung)
 
>>>.<<<
DANCE IN RESPONSE – Festival for Dance and Performance Art
From November 9th to 11th 2017 at the Kleiner Michel in Hamburg, the annual festival presented an exciting selection of performances by regional, national and international artists, dealing with the theme PERFORMING COMMUNITAS – open bodies.
The festival focuses on:
  • Art >>>.<<< Experiment
  • Contemplation >>>.<<< Ritual
  • Reflection >>>.<<< Response-Ability
The very unique format combining Art + Contemplation + Reflection and the impressive architecture of the Kleiner Michel allow a new way of experiencing dance and performance art. Phases of silence let you enter a more present state of awareness; audience talks and lectures invite to vivid exchange and theoretical reflection; workshops give the chance to take part physically, with all your senses.
Curious? Check out the program and video trailer 2017! Watch the videotrailer of our festival edition 2016!